Konsortium

Das Opticharge Vorhaben wird im Verbund von 4 eigenständigen Projektpartner in enger Zusammenarbeit durchgeführt. Die Partner:

(Durch Klick auf das Logo gelangen Sie zu einer detailliierteren Beschreibung, zu den Unterstützern des Projekt kommen Sie hier)

 

Aufbau, Monitoring und Betrieb der Testanlage, rechnergestützte Modellbildung und Simulation, Projektleitung

www.izes.de

 


 

Entwicklung der notwendigen Regelungs- und Prognosealgorithmen. Entwicklung des Energie-managementsystems

www.eit.uni-kl.de


 

Bau der VRF Batterie sowie Umsetzung der weiterentwickelten Komponenten und Materialen

www.schmid-energy-systems.com


 

Optimierung der Komponenten der VRF Batterie bzw. der Membran, der SoC Indikatoren und der Elektroden im Labor

www.uni-saarland.de